openthinclient Update zur Verwendung mit Java-8 jetzt verfügbar!

Der openthinclient-Manager unterstützt nun Oracle-Java 8. Mit den jetzt verfügbaren Updates, ist die volle Funktionalität des openthinclient-Managers (unter Verwendung der Version 1.8.xx von Oracle Java) sichergestellt.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise für das Update.

Voraussetzungen
– Nutzen Sie bitte ausschließlich openthinclient 2.1 Pales.
– Ältere Versionen (z.B. 2.0 Consus) werden nicht mehr gepflegt. Für alle Versionen vor Pales werden die genannten Updates nicht bereitgestellt.
– Spielen Sie die Updates nur ein, wenn während der Installation keine Anwender an ThinClients aktiv sind.
– Das Update muss noch unter Verwendung von Java 7 vorgenommen werden.

Vorgehensweise
– Suchen Sie im openthinclient-Manager über die Paketverwaltung nach Updates und installieren Sie bitte – mit AUSNAHME des Pakets „openthinclient-manager“ – alle aktualisierbaren Paketupdates auf gewohntem Wege.
– Im zweiten Schritt wählen Sie nun das Paket „openthinclient-manager“ und aktualisieren dieses:

Update openthinclient Manager
– Der Updatevorgang des Pakets „openthinclient-manager“ erfolgt ohne (!) Bestätigungsdialog, d.h. warten Sie, bis der Fortschrittsbalken 100% erreicht hat und sich schliesst.
– Beenden Sie nun den openthinclient-Manager.

– Löschen Sie in den Java-Einstellungen alle zwischengespeicherten Anwendungen und Caches (Trace-, Logdateien, Gecachte Anwendungen, Installierte Anwendungen und Applets). Unter Windows finden Sie die Java-Einstellungen in der Systemsteuerung, unter Linux nutzen Sie bitte das Programm „jcontrol“:

Java temporäre Dateien löschen
– Starten Sie den Manager über die URL http://ihr-openthinclient-server:8080 neu. Nutzen Sie keinesfalls gespeicherte launch.jnlp-Dateien!
– Wiederholen Sie die letzten zwei Schritte auf allen Rechnern die den openthinclient-Manager nutzen.

– Sie können das Java-Update ab jetzt, oder zu einem späteren Zeitpunkt durchführen.
– Nach dem Neustart des openthinclient-Managers können Sie sich wieder mit Ihrer Umgebung verbinden (Symbol gelber Blitz).

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrEmail this to someonePrint this page
This entry was posted in Aktuelles and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.