ThinClient unterstützt Unterschriften-Pad

Mit dem openthinclient-OS ist es jetzt möglich, Unterschriften-Pads vom Hersteller Signotec an den ThinClient anzuschließen, und diese in Citrix- oder RDP-Verbindungen zu verwenden.

Signotec-PadDurch die Implementierung der Virtual-Chanel-Treiber können die von Signotec angebotenen Unterschriften-Tableaus in eine Citrix-Sitzung (Citrix-Receiver bzw. Storefront) oder Windows-Terminal-Server-Sitzung (mittels FreeRDP) durchgereicht werden.

Von Signotec gibt es hierfür diverse Add-On-Software, um die Pads zu verwenden.
Beispielsweise eine Adobe-Reader Erweiterung, um eine Unterschrift direkt auf ein PDF zu platzieren.

Doku und Liste der unterstützten Hardware

Links zu den Herstellern:

This entry was posted in Aktuelles. Bookmark the permalink.